Ostereier-Run am Ostermontag

Die #BewegDiChallenge geht in die 3. Runde – Willkommen zurück!

All unser Training, den Spaß am Bewegen und die neu gefundene Motivation möchten wir mit einem individuellen Ostereier-Run am Ostermontag krönen.

Was bedeutet das genau?

Wir schlagen vor, dass sich jeder ein Laufziel setzt, das den Aufwand und die Leidenschaft, welche wir in den letzten Wochen auf den Strecken gezeigt haben, würdig erscheint. Was ist dein Ziel, das noch vor wenigen Monaten unvorstellbar erschien? Am Ostermontag ist es Zeit, das zu versuchen, was wir früher ausgeschlossen haben. Setze dir ein Ziel, nehme dir den ganzen Tag Zeit und erziele eine neue persönliche Bestleistung.

Warum Ostereier-Run?

Der Tag des Events wird der Ostermontag sein. Auf den ausgeschriebenen Strecken könnt ihr auf halber Strecke Ostereier finden. Läufst du an dem Korb vorbei, dann kannst du dir ganz einfach ein Osterei herausnehmen und später gegen ein Geschenk einlösen. Ein Ei je Strecke, das ist unser Motto.

Auf welchen Strecken können wir laufen?

Wir werden den Ostereier-Run auf den Höchstädter Runden veranstalten:

  • Strecke 1 Steinheim Brücke ab Staustufe
  • Strecke 2 Blindheim Auwaldweg ab Parkplatz Donaubrücke
  • Strecke 4 Sonderheimer Seenrunde
  • Strecke 6 Höchstädter Runde

Hier geht es zu den Streckenbeschreibungen:

Wie funktioniert es und gibt es etwas zu gewinnen?

  • Schritt 1: Anmeldung über die Website und Angabe deines persönlichen Ziels in Kilometer.
  • Schritt 2: Absolviere deinen individuellen Lauf. Laufe deine eigene Auswahl der Strecken am Ostermontag, zu einer beliebigen Uhrzeit, in einer beliebigen Reihenfolge und sammle je ein Osterei je Strecke ein.
  • Schritt 3: Zähle alle Kilometer der Strecken + Zwischenstrecken zusammen.
  • Schritt 4: Feiere deine neue Bestleistung und löse deine Eier gegen ein #BewegDiChallenge Stirnband ein.
  • Schritt 5: Sei weiterhin motiviert und setze dir neue Ziele und bleibe gesund.

Informationen zur Veranstaltung

  • Dies ist eine Motivations-Challenge, bei der Teilnehmer selbstständig und eigenständig ihren Sport, nach aktuellen Vorschriften, ausüben.
  • Gruppenansammlungen sind ausdrücklich zu vermeiden.
  • Wir möchten drauf hinweisen, dass es sich nicht um eine (Präsenz-)Veranstaltung handelt, die von uns organsiert wird. Wir zeigen ausschließlich die Strecken auf.
  • Jeder Teilnehmer kann Startzeit, Startort, Kombination der Strecken und Laufrichtung selbst entscheiden.
  • Es gibt keine Anmeldegebühr und keine Garantie auf einen Preis.
  • Es geht um Spaß, tolle Herausforderungen und um das Erreichen von neuen Zielen. Viel Spaß!
  • Pssst: Mit’m Radl geht’s au aber bitte aufpassen. Die Strecke solltest du kennen. Bitte ausgewiesene Regeln beachten.

Wichtig:

  • Bitte melde dich mindestens einen Tag vor dem Event an.
  • Die Zielangabe ist in Kilometer aber wir laufen Runden. Plane deine Runden so, dass du dein Kilometerziel erreichst und die nötigen Eier dafür sammeln kannst.
  • Stirnbänder, nur so lange der Vorrat reicht.
  • Bitte beachte die aktuellen Corona Verordnungen und halte dich daran.
  • Nehme dir ausreichend zum Trinken mit.
  • Teile dir deine Zeit und Ausdauer gut ein. Gerne kannst du auch öfters am Tag verschiedene Streckenabschnitte laufen.
  • Das Event basiert auf Vertrauensbasis, denn wir Vertrauen Sportlern, die sich große Ziele setzen.
  • Nehmt bitte euer Handy mit, damit im Notfall ein Anruf getätigt werden kann.
Vorname, Nachname
Wird zur Benachrichtigung im Falle eines Gewinnes verwendet. Falls keine E-Mail Adresse angegeben wird, ist auch keine Teilnahme an der Gewinnverlosung möglich.
* Die Strecken sind für das Walken, Wandern und Joggen ausgesucht. Gutes, festes Schuhwerk sind Voraussetzung. Teilweise sind die Streckenabschnitte für Radfahrer gesperrt. Die Strecken sind ausschließlich für geübte Mountainbiker zu empfehlen. Bitte beachtet Hinweise und Verbote