Grandiose Leistung – #BewegdiChallenge

Liebe Ski&Rad Freunde,

die letzten Monate waren 𝓰𝓻𝓪𝓷𝓭𝓲𝓸𝓼😎!

𝗔𝘂𝘀 𝗟𝗼𝗰𝗸𝗱𝗼𝘄𝗻-𝗦𝗰𝗵𝗺𝗼𝗹𝗹𝗲𝗿𝗻 𝘄𝘂𝗿𝗱𝗲𝗻 𝗭𝗶𝗲𝗹𝗲𝘀𝗲𝘁𝘇𝗲𝗿.

Gemeinsam haben wir zwei #BewegDiChallenges über jeweils 6 Wochen gemeistert. Dies konnten wir, mit neuen persönlichen Bestmarken, am Ostermontag beim Ostereier-Run abschließen!Es ist eine Freude zu sehen, wie wir gemeinsam die Grenzen verschoben haben. Wir finden es beeindruckend was ihr geleistet habt!

𝗗𝗮𝗻𝗸𝗲, 𝗱𝗮𝘀𝘀 𝗶𝗵𝗿 𝗱𝗮𝗯𝗲𝗶 𝘄𝗮𝗿𝘁!

Bei unserem Ostereier-Run(&Bike) konnten die Teilnehmer, je gelaufene Runde, Ostereier einsammeln. Wenn das vorab eigens gesetzte Ziel erreicht wurde, wartete als Belohnung ein Stirnband der #BewegDiChallenge auf die Finisher! Die persönlichen Ziele wurden zwischen 7 und 100 Kilometer gesetzt.

Bis bald & bleibt dabei!

Ostereier-Run am Ostermontag

Die #BewegDiChallenge geht in die 3. Runde – Willkommen zurück!

All unser Training, den Spaß am Bewegen und die neu gefundene Motivation möchten wir mit einem individuellen Ostereier-Run am Ostermontag krönen.

Was bedeutet das genau?

Wir schlagen vor, dass sich jeder ein Laufziel setzt, das den Aufwand und die Leidenschaft, welche wir in den letzten Wochen auf den Strecken gezeigt haben, würdig erscheint. Was ist dein Ziel, das noch vor wenigen Monaten unvorstellbar erschien? Am Ostermontag ist es Zeit, das zu versuchen, was wir früher ausgeschlossen haben. Setze dir ein Ziel, nehme dir den ganzen Tag Zeit und erziele eine neue persönliche Bestleistung.

Warum Ostereier-Run?

Der Tag des Events wird der Ostermontag sein. Auf den ausgeschriebenen Strecken könnt ihr auf halber Strecke Ostereier finden. Läufst du an dem Korb vorbei, dann kannst du dir ganz einfach ein Osterei herausnehmen und später gegen ein Geschenk einlösen. Ein Ei je Strecke, das ist unser Motto.

Auf welchen Strecken können wir laufen?

Wir werden den Ostereier-Run auf den Höchstädter Runden veranstalten:

  • Strecke 1 Steinheim Brücke ab Staustufe
  • Strecke 2 Blindheim Auwaldweg ab Parkplatz Donaubrücke
  • Strecke 4 Sonderheimer Seenrunde
  • Strecke 6 Höchstädter Runde

Hier geht es zu den Streckenbeschreibungen:

Wie funktioniert es und gibt es etwas zu gewinnen?

  • Schritt 1: Anmeldung über die Website und Angabe deines persönlichen Ziels in Kilometer.
  • Schritt 2: Absolviere deinen individuellen Lauf. Laufe deine eigene Auswahl der Strecken am Ostermontag, zu einer beliebigen Uhrzeit, in einer beliebigen Reihenfolge und sammle je ein Osterei je Strecke ein.
  • Schritt 3: Zähle alle Kilometer der Strecken + Zwischenstrecken zusammen.
  • Schritt 4: Feiere deine neue Bestleistung und löse deine Eier gegen ein #BewegDiChallenge Stirnband ein.
  • Schritt 5: Sei weiterhin motiviert und setze dir neue Ziele und bleibe gesund.

Informationen zur Veranstaltung

  • Dies ist eine Motivations-Challenge, bei der Teilnehmer selbstständig und eigenständig ihren Sport, nach aktuellen Vorschriften, ausüben.
  • Gruppenansammlungen sind ausdrücklich zu vermeiden.
  • Wir möchten drauf hinweisen, dass es sich nicht um eine (Präsenz-)Veranstaltung handelt, die von uns organsiert wird. Wir zeigen ausschließlich die Strecken auf.
  • Jeder Teilnehmer kann Startzeit, Startort, Kombination der Strecken und Laufrichtung selbst entscheiden.
  • Es gibt keine Anmeldegebühr und keine Garantie auf einen Preis.
  • Es geht um Spaß, tolle Herausforderungen und um das Erreichen von neuen Zielen. Viel Spaß!
  • Pssst: Mit’m Radl geht’s au aber bitte aufpassen. Die Strecke solltest du kennen. Bitte ausgewiesene Regeln beachten.

Wichtig:

  • Bitte melde dich mindestens einen Tag vor dem Event an.
  • Die Zielangabe ist in Kilometer aber wir laufen Runden. Plane deine Runden so, dass du dein Kilometerziel erreichst und die nötigen Eier dafür sammeln kannst.
  • Stirnbänder, nur so lange der Vorrat reicht.
  • Bitte beachte die aktuellen Corona Verordnungen und halte dich daran.
  • Nehme dir ausreichend zum Trinken mit.
  • Teile dir deine Zeit und Ausdauer gut ein. Gerne kannst du auch öfters am Tag verschiedene Streckenabschnitte laufen.
  • Das Event basiert auf Vertrauensbasis, denn wir Vertrauen Sportlern, die sich große Ziele setzen.
  • Nehmt bitte euer Handy mit, damit im Notfall ein Anruf getätigt werden kann.
Vorname, Nachname
Wird zur Benachrichtigung im Falle eines Gewinnes verwendet. Falls keine E-Mail Adresse angegeben wird, ist auch keine Teilnahme an der Gewinnverlosung möglich.
* Die Strecken sind für das Walken, Wandern und Joggen ausgesucht. Gutes, festes Schuhwerk sind Voraussetzung. Teilweise sind die Streckenabschnitte für Radfahrer gesperrt. Die Strecken sind ausschließlich für geübte Mountainbiker zu empfehlen. Bitte beachtet Hinweise und Verbote

Aktuelle News #BewegDiChallenge 2.0 – 24.02.2021

Die fünfte Woche der #BewegDiChallenge 2.0 ist schon vorbei.

*TROMMELWIRBEL* – Gesamtkilometerstand: 5556km!

WOW! Wir sind begeistert, dass ihr so viele Kilometer, an der frischen Luft, zurückgelegt habt.

Wir hätten niemals gedacht, dass wir nach 5 Wochen schon so weit sind.

Weiter so – das Ziel ist nah :)!

Wie viele Kilometer werden wir wohl nach 6 Wochen schaffen?

„Aktuelle News #BewegDiChallenge 2.0 – 24.02.2021“ weiterlesen

Die #BewegDiChallenge geht in die zweite Runde

Hi Freunde,

am 20.1.2021 heißt es wieder „Beweg-Di“.

Die #BewegDiChallenge 2.0, mit dem gemeinsamen Ziel von 5000 gelaufenen Kilometern in nur 6 Wochen, startet bald.

Dieses mal neu – freie Anzahl an gelaufene Strecken pro Woche. Somit können auch längere Läufe, durch die Kombination unserer Strecken, absolviert werden.

Mehr Informationen folgen bald.

Seid gespannt und macht mit 🙂

ps.: Einige Teilnehmer der #BewegDiChallenge 1.0 sind mittlerweile so motiviert, dass sie sich zu einem Halbmarathon nach der Challenge 2.0 verabredet haben und diese als Vorbereitung nutzen. Das klingt nach einem tollen Ziel für Ostern.

Was sind deine sportlichen Ziele in diesem Jahr? Wie hältst du dich gesund?

Siegerehrung 1. #BewegDiChallenge am Sonntag

Hallo Sportfreunde,


kürzlich hat die Siegerehrung der 1. #BewegDiChallenge online stattgefunden.


Wir gratulieren allen Teilnehmern für die tolle Gemeinschaftsleistung von über 2200 gelaufenen Kilometern, in nur 6 Wochen.


6 Wochen voller Spaß und Spannung, welche neue Routen zu absolvieren sind und welche Zeiten wohl die anderen Teilnehmer laufen werden.

„Siegerehrung 1. #BewegDiChallenge am Sonntag“ weiterlesen

Höchstädter Runde ab Parkplatz Donaubrücke

Tourdaten – Überblick

  • Startpunkt: Parkplatz vor der Donaubrücke in Höchstädt in Richtung Binswangen
  • Streckenlänge: 8,8km
  • Höhenmeter: 0-10m
  • Wendepunkt: Steinheim Donaubrücke
  • Kurzbeschreibung:
    • Rundtour mit Start am Parkplatz vor der Donaubrücke (Richtung Binswangen)
    • Die Tour startet auf dem Radweg in Richtung Höchstädt.
    • Gegenüber KIESA links Richtung Krautgärten abbiegen.
    • Vorbei am Pumpenhäuschen auf den Donaudamm.
    • Dann auf dem Donaudamm bis zur Steinheimer Brücke.
    • Anschließend kurz in Richtung Steinheim, und die zweite Straße in Richtung Osten abbiegen.
    • Gleich geht es über das Egau-Brückchen.
    • Nach einigen Metern am Bauernhof, rechts in Richtung Molberg Höchstädt abbiegen.
    • Am Molberg rechts halten und auf der Teerstraße bis zum Reutte-Hof.
    • Danach gegen den Uhrzeigersinn um den Alten Reichhardt-Weiher.
    • Nun geht links am Pumpenhaus vorbei, durch den Wald am Weiher entlang, bis zum Radweg.
    • Und zurück zum Ziel (Start).
  • Wichtige Punkte:
    • Immer den „BewegDiChallenge“ Schildern folgen.
    • An der Steinheimer Brücke vom Donaudamm kommend rechts abbiegen und anschließend wieder die zweite rechts abbiegen.
    • Die Route befindet sich u.a. im Wald und erfordert Aufmerksamkeit.
    • Die Touren aufgrund der Dämmerungen und Dunkelheit nicht nach 15 Uhr (joggen) oder 14 Uhr (walken) starten.
    • Bitte die Tour und Karte vorher einsehen, sodass ein Eindruck der Strecke vorhanden ist.
    • Es werden Waldwege und verlaubte Trails belaufen, wofür gutes Schuhwerk Voraussetzung sind.
    • Immer das Ziel vor Augen halten 🙂
Startpunkt Parkplatz vor der Donaubrücke in Höchstädt (Richtung Binswangen).
Beschilderung „BewegDiChallenge“ während der gesamten Tour folgen.
An der Steinheimer Donaubrücke rechts abbiegen und gleich wieder die zweite nach rechts in Richtung Osten.
Meistens zusätzlich markiert durch Rot-Weiße Absperrbänder 🙂

Hier noch ein paar Highlights

Immer wachsam sein und den „BewegDiChallenge“ Schildern folgen.
Strecke: Gutes Schuhwerk und warme Kleidung sind bei diesen Temperaturen Pflicht :)! Es kann schon mal etwas matschig werden.
Das Handy immer mit dabei, falls man mal von der Route abkommt.

Der Startpunkt

Ganz einfach HIER Zurückmelden

Vorname, Nachname
(Minuten:Sekunden z.B. 24:25)
Wird zur Benachrichtigung im Falle eines Gewinnes verwendet. Falls keine E-Mail Adresse angegeben wird, ist auch keine Teilnahme an der Gewinnverlosung möglich.
* Die Strecken sind für das Walken, Wandern und Joggen ausgesucht. Gutes, festes Schuhwerk sind Voraussetzung. Teilweise sind die Streckenabschnitte für Radfahrer gesperrt. Die Strecken sind ausschließlich für geübte Mountainbiker zu empfehlen. Bitte beachtet Hinweise und Verbote
Hier bitte einen Nachweis über die gelaufene Strecke hochladen (Screenshot, Foto von Stoppuhr, etc.)

Klicke auf Spenden und tausche Kalorien gegen eine kleine Spende 🙂

Lauingen Auwaldsee ab Dillingen Fischerheim

Tourdaten – Überblick

  • Startpunkt: Parkplatz Fischerheim Dillingen am Georg Schmid Ring
  • Streckenlänge: 8.1km
  • Höhenmeter: 0-10m
  • Kurzbeschreibung:
    • Rundtour mit Start am Parkplatz vor dem Fischerheim in Dillingen, in der großen Kurve des Georg Schmid Rings. Startpunkt mit Beschilderung „BewegDiChallenge“.
    • Während des gesamten Tour der „BewegDiChallenge“ Beschilderung folgen.
    • Die Tour wird im Uhrzeigersinn gelaufen.
    • Die Tour startet in Richtung Staustufe, welche zuerst überquert werden muss.
    • Nach der Staustufe rechts in Richtung Lauingen abbiegen und Weg sowie Beschilderung folgen.
    • Nach einiger Zeit beigen wir vom Kiesweg nach Links in den Wald ab und folgen der Strecke.
    • Bis wir an der nächsten Kreuzung links abbiegen und bis zum Eingang des Auwaldsee-Trails rechts abbiegen.
    • Dann umrunden wir den Auwaldsee bis zu Lauinger-Seite. Dort laufen wir in Richtung Donaubrücke, die überquert wird.
    • Weiter geht es gerade aus bis zur Kapelle, an der wir rechts in den Wald in Richtung Dillingen abbiegen.
    • Hier geht es mit Vollgas gerade aus.
    • An nächsten Kreuzung halten wir uns links bis wir an der Kneippanlage vorbei laufen.
    • Nun geht es auf dem Damm entlang bis zum Startpunkt, dem Parkplatz des Fischerheims.
  • Wichtige Punkte:
    • Die Route befindet sich u.a. im Wald und erfordert Aufmerksamkeit.
    • Die Touren aufgrund der Dämmerungen und Dunkelheit nicht nach 15 Uhr (joggen) oder 14 Uhr (walken) starten.
    • Immer den „BewegDiChallenge“ Schildern folgen.
    • Bitte die Tour und Karte vorher einsehen, sodass ein Eindruck der Strecke vorhanden ist.
    • Es werden Waldwege und verlaubte Trails belaufen, wofür gutes Schuhwerk Voraussetzung sind.

Hat dir die „BewegDiChallenge“ bisher gefallen und hat dir geholfen dich zu motiveren?

Klicke auf „Spenden“ und lasse uns ein kleines Dankeschön da 🙂

Die Tourenbeschreibung

Startpunkt am Parkplatz vor der Gaststätte Fischerheim in Dillingen.
Beschilderung „BewegDiChallenge“ während der gesamten Tour folgen.
Meistens findet ihr die „BewegDiChallenge“ Schilder bei den vorhandenen Schildern.
Meistens zusätzlich markiert durch Rot-Weiße Absperrbänder 🙂

Hier noch ein paar Tipps

Immer wachsam sein und den „BewegDiChallenge“ Schildern folgen.
Strecke: Guter Schuhwerk und warme Kleidung sind bei diesen Temperaturen Pflicht :)! Es kann schon mal etwas matschig werden.
Das Handy immer mit dabei, falls man mal von der Route abkommt.

Startpunkt und Ziel der Strecke:
Parkplatz vor dem Fischerheim in Dillingen (direkt in der Kurve)

Ganz einfach HIER Zurückmelden

Vorname, Nachname
(Minuten:Sekunden z.B. 24:25)
Wird zur Benachrichtigung im Falle eines Gewinnes verwendet. Falls keine E-Mail Adresse angegeben wird, ist auch keine Teilnahme an der Gewinnverlosung möglich.
* Die Strecken sind für das Walken, Wandern und Joggen ausgesucht. Gutes, festes Schuhwerk sind Voraussetzung. Teilweise sind die Streckenabschnitte für Radfahrer gesperrt. Die Strecken sind ausschließlich für geübte Mountainbiker zu empfehlen. Bitte beachtet Hinweise und Verbote
Hier bitte einen Nachweis über die gelaufene Strecke hochladen (Screenshot, Foto von Stoppuhr, etc.)

Sag Danke und klicke auf Spenden und tausche Kalorien gegen eine kleine Spende 🙂

Sonderheimer Seenrunde

Tourdaten – Überblick

  • Startpunkt: Brücke am Bruckwörthweg
  • Streckenlänge: 8.2km
  • Höhenmeter: 0-10m
  • Kurzbeschreibung:
    • Rundtour mit Start an der Brücke am Bruckwörthweg in Richtung Sonderheim auf dem Kiesweg. Startpunkt mit Beschilderung „BewegDiChallenge“.
    • Während des gesamten Tour der „BewegDiChallenge“ Beschilderung folgen.
    • Die Tour startet in Osten nach Sonderheim entlang des Klosterbachs.
    • Bis Sonderheimer Brücke dem Bachverlauf folgen.
    • Anschließend rechts abbiegen und auf Teerweg bis zur Kreuzung laufen.
    • Dann links abbiegen und der Beschilderung um den See folgen.
    • Weiter geht es entlang des Weges und durch den Wald bis hin zum nächsten Bauernhof. Geradeaus der Strecke mit zum nächsten Schild folgen.
    • Hier rechts abbiegen und weiter der Beschilderung bis zum Kieswerk folgen.
    • Anschließend geht es linksseitig entlang des Reichhardtweihers.
    • Nach dem Weiher geht es rechts in Richtung Start/Ziel zurück.
  • Wichtige Punkte:
    • Die Route befindet sich u.a. im Wald und erfordert Aufmerksamkeit.
    • Die Touren aufgrund der Dämmerungen und Dunkelheit nicht nach 15 Uhr (joggen) oder 14 Uhr (walken) starten.
    • Immer den „BewegDiChallenge“ Schildern folgen.
    • Bitte die Tour und Karte vorher einsehen, sodass ein Eindruck der Strecke vorhanden ist.
    • Es werden Waldwege und verlaubte Trails belaufen, wofür gutes Schuhwerk Voraussetzung sind.

Hat dir die „BewegDiChallenge“ bisher gefallen und hat dir geholfen dich zu motiveren?

Klicke auf „Spenden“ und lasse uns ein kleines Dankeschön da 🙂

Die Tourenbeschreibung

Startpunkt an der Brücke am Bruckwörthweg. Zwei kleine Brücken nebeneinander, eine davon ist Lila.
Beschilderung „BewegDiChallenge“ während der gesamten Tour folgen.
Meistens findet ihr die „BewegDiChallenge“ Schilder bei den vorhandenen Schildern.
Meistens zusätzlich markiert durch Rot-Weiße Absperrbänder 🙂

Hier noch ein paar Tipps

Immer wachsam sein und den „BewegDiChallenge“ Schildern folgen.
Strecke: Waldweg oder Wanderroute mit Laub und Unebenheiten.
Das Handy immer mit dabei, falls man mal von der Route abkommt.

Startpunkt und Ziel der Strecke

Ganz einfach HIER Zurückmelden

Vorname, Nachname
(Minuten:Sekunden z.B. 24:25)
Wird zur Benachrichtigung im Falle eines Gewinnes verwendet. Falls keine E-Mail Adresse angegeben wird, ist auch keine Teilnahme an der Gewinnverlosung möglich.
* Die Strecken sind für das Walken, Wandern und Joggen ausgesucht. Gutes, festes Schuhwerk sind Voraussetzung. Teilweise sind die Streckenabschnitte für Radfahrer gesperrt. Die Strecken sind ausschließlich für geübte Mountainbiker zu empfehlen. Bitte beachtet Hinweise und Verbote
Hier bitte einen Nachweis über die gelaufene Strecke hochladen (Screenshot, Foto von Stoppuhr, etc.)

Sag Danke und klicke auf Spenden und tausche Kalorien gegen eine kleine Spende 🙂