SKI

 

 

  • Koordination / Kondition / Kraft

Zur Schulung von Koordination, Kraft und Kondition trainieren wir mit den Jugendlichen an der Kletterwand, auf der Slackline oder bei statischen Übungen während des Qi-Gongs.

  • Inline Slalom

Das beste Training für die Wintersaison, ist das Training auf den Inlineskates, welches dem Skifahren sehr nahe kommt. Hierfür bewegen wir uns auf abschüssigen und gereinigten Teerstraßen. Zu Beginn werden Technikübungen, sowie Sturztraining absolviert, sodass einen gefahrfreiem Fahren in aufgestellten Parcours nichts im Wege steht.

  • Ausflüge

Alljährlich unternehmen wir an zwei bis drei Terminen schöne Ausflüge, meist ins naheliegende Eselsburgertal, ins Allgäu oder zum Wandern oder Klettersteiggehen ins Gebirge.

 

  • Spinning / Fitness / Skigymnastik

Das wöchentliche Training für jung und alt findet am Mittwochabend in der Kim-Sporthalle sowie im Fitnessraum der SSV Höchstädt in Höchstädt statt. Der Trainingsabend beginnt mit einer 30 minütigen Spinningeinheit auf dem Ergometer. Anschließend bleibt 30 Minuten Zeit die Muskulatur im Kraftraum zum glühen zu bringen. Im Anschluss beginnt das Kursprogramm mit den sich abwechselnden Instructoren in der Sporthalle. Zum Abschluss können die letzten Kräfte in einer Hockeyeinheit ausgeschöpft werden.

  • Saisonauftakt

Traditionell beginnt die Wintersaison am letzten Wochenende im Oktober mit einem viertätigen Trainingslager auf dem Stubaier Gletscher. Übernachtet wird mitten im Skigebiet auf der Dresdner Hütte. In den ersten Tagen sucht man durch verschiedene Fahrformen und Technikübungen, das über den Sommer verlorene Feingefühl für den Ski. Die letzten Tage stehen ganz im Sinne des Rennsports.

  • Jugendfahrten

Alle Trainings, Ausfahrten oder Ausflüge stehen für jeden skibegeisterten Sportler – ob jung oder alt – als Trainingsmöglichkeit zur Verfügung. Die top ausgebildeten Trainer helfen Dir gerne bei Problemen und unterstützen Dich bei deinem Verbesserungsprozess.

  • Techniktraining

Grundlagentrainingseinheiten auf dem Ski. Zur Schulung von Gefühl, Technik und Fahrkönnen werden verschiedenste Übungen auf unterschiedlichsten Gelände absolviert.

  • Stangentraining

Zur Vorbereitung auf die Rennsaison wird in vorgegeben Parcours trainiert. Je nach Trainingsfokus werden unterschiedliche Läufe vorbereitet und durchfahren. Hier wird meist im Umlaufprinzip trainiert und die Kinder- u. Jugendlichen können sich durch helfende Tipps und Tricks verbessern.

  • Schöffel-Kids-Cup

Die Schöffel-Kids-Cup Rennserie besteht auf fünf Rennen, welche meist im Allgäu stattfinden. Die Veranstaltungen werden in zwei Disziplinen geordnet: Riesenslalom und Slalom. Der Rennläufer, welcher die meisten Punkte über alle fünf Rennen erzielt, gewinnt in seiner Altersklasse die Gesamtwertung. Eine Gesamtmannschaftwertung zeigt die Leistung aller Sportler eines Vereins im Vergleich zu den anderen Vereinen auf.