MTB – „Kamelbuckel-Trail“

Mit dem Kleinbus machten wir uns auf dem Weg Richtung Zusmarshausen und starteten unsere Tour an einem kleinen Parkplatz. Anschließend ging es in die Wälder. Die abwechslungsreiche Runde ging stetig auf und ab. Wenige längere Passagen mussten absolviert werden. Insgesamt wurden ca. 650 Höhenmeter auf einer Strecke von 35 km absolviert. Jeder, der schöne Singletrails im Wald liebt, kam hier voll auf seine Kosten.

Auf dem Track passierten wir dicht bewachsene Waldstücke, wurzelige und steile Passagen sowie flowige Abfahrten. Eine sehr abwechslungsreiche Tour für alle Könnensstufen. Die Schwierigkeit der Abfahrten kann auf der Trailskala bis S1/S2 eingestuft werden.

Im Anschluss an die 4 stündige Ausfahrt konnten wir uns an einem See abkühlen und ließen den Abend bei einem Wurstsalat mit Radler ausklingen.

Wenn du Interesse am MTB-Trail fahren hast und deine Technik sowie Ausdauer verbessern möchtest, dann komm doch einfach vorbei und schließe dich unserer MTB-Trail Gruppe an.